>

Ortsausschuss Friesdorf 1929 e.V. - Startseite - Ortsausschuss Friesdorf 1929 e.V.

Direkt zum Seiteninhalt
Termine 2018
Bildergalerie



Klufterplatz Sanierung

Die Umbaumaßnahmen haben am Montag den 07.05.2018 begonnen. Der erste Bauabschnitt wird auf dem hinteren Teil des Platzes durchgeführt, sodass der vordere Teil weiter genutzt werden kann. Sei es um sich auf den Bänken auszuruhen, oder um ein leckeres Eis des Eiscafes Bianchi auf dessen Außengastronomie zu geniessen.
Sobald der hintere Teil fertiggestellt ist soll eine Teilabnahme erfolgen. Sollte sie erfolgreich sein, wird der vordere Teil des Platzes gesperrt und die Außengastronomie des Eiscafe wird im hinteren Bereich stattfinden. Der Brunnen sowie das Ziegendenkmal gehören nicht zum Sanierungsauftrag.
Zum Ende der Bauarbeiten wird das Grünflächenamt einen Rückschnitt der Bäume durchführen, dass hat unter anderem damit zu tun, dass durch die Höhe der Bäume das Laternenlicht zu sehr verdunkelt wird. Außerdem muss die Feuerwehrzufahrt auch in der Höhe dementsprechend frei gehalten werden.


(Infos der Stadt Bonn - Tiefbauamt / Stand: 14.05.2018 - (Holger Liczner - Geschäftsführer des Ortsausschusses)


Wir haben auf der Seite Klufterplatz Sanierung Bilder der Arbeiten. Diese werden immer wieder aktualisiert, so dass am Ende eine Zeitleiste der Sanierung entsteht.


- Mehr lesen -

Fanartikel


Die Fußball-WM hat begonnen und wir zeigen wieder Flagge.
Warum muss es immer die Deutschlandfahne sein, Friesdorf hat nicht nur ein eigenes Wappen, sondern auch eine Fahne, die ab sofort in der Geschäftsstelle Klufterstraße 38 für 39,- € das Stück käuflich erworben werden kann. Es handelt sich um eine sogenannte Hißfahne, kann aber auch ohne Stange aufgehängt werden, wenn man an der einen Seite eine Öse befestigt.

Die Maße: 1,30 x 0,96 Meter.
Bei Interesse bitte die 0228-96202915 (AB) anrufen und einen Abholtermin angeben.



fahne







Zurück zum Seiteninhalt